Starkregen & Tornados

Das Wetter verändert sich. War der Tornado 1993 in Großenaspe noch eine kleine Besonderheit, ist in diesem Jahr die Wetterlage besonders brisant. Tornadosichtungen und große Beschädigungen in Jübeck und Hamburg, sich kaum bewegende Gewitter mit extremen Niederschlägen.

Die Überflutungen in Simbach, Xanten,… sind weit entfernt, aber in diesem Jahr hat es in  Rendsburg, Hamburg und Hohenwestedt  uns auch direkt betroffen. Dabei sind die Unwettergebiete so scharf abgegrenzt, dass die eine Gemeinde sprichwörtlich „absaufen“ kann, während im Nachbarort noch die Sonne scheint. Es kann hier jeden treffen! Zeit den Versicherungsschutz zu prüfen!

Tornados sind als „Windbewegung über Windstärke 8“ grundsätzlich bereits in der „normalen“ Gebäudeversicherung mitversichert. Rückstau aus dem Abwassernetz und die Überschwemmung des Grund- und Bodens machen eine gesonderte Absicherung im Rahmen der „erweiterten Elementarschäden notwendig.

Im folgenden haben wir Ihnen einige Informationen zusammengestellt und bei weiteren Fragen sprechen Sie uns unter 04871-901 an.

 


 

Rückmeldebogen Elementarschaden

[contact-form to=’info@kravus.de‘ subject=’Vielen Dank für Ihre Nachricht‘][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Telefonnummer‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’Rückmeldung‘ type=’checkbox-multiple‘ options=’Bitte schicken Sie mir ein Angebot für den Einschluss der erweiterten Elementarschäden zu.,Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit mir / uns.,Es sind bauliche Veränderung erfolgt (Bitte im freien Text eintragen),Ich wünsche ausdrücklich keinen Versicherungsschutz für die erweiterten Elementarschäden. Im Schadenfall trage ich die Kosten selber’/][contact-field label=’Ich wünsche weitergehende Informationen zu dem Thema‘ type=’checkbox-multiple‘ options=’Pech und Pannen Warum eine Haftpflichtversicherung unverzichtbar ist und welchen Schutz sie wirklich benötigen.,Pleiten Pech und Pannen Warum eine Haftpflichtversicherung unverzichtbar ist und welchen Schutz sie wirklich benötigen.,Schutz vor Altersarmut Welche Möglichkeit es gibt vorzusorgen?,Unverschuldet Arbeitsunfähig Was kann ich erwarten und wo muss ich selber vorsorgen?,Vorsorge für den Pflegefall Was kann ich vom Staat erwarten und warum Kinder für Ihre Eltern haften.’/][contact-field label=’Dürfen wir sonst etwas für Sie tun?‘ type=’textarea’/][/contact-form]

Newsletter für Privatkunden 05/2016

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • … Vorsicht, das ist ein Bruttobetrag! .. Was von der Rente über bleibt
  • … Bauen heißt auch, noch mehr Verantwortung zu übernehmen!

Newsletter für Privatkunden 05/2016

Newsletter für Gewerbekunden 06/2016

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • … In Ordnung, reden wir über Terror…! Welcher Versicherungsschutz greift
  • … Brandschutz passt nicht? Laden dicht!
  • … Datenrettung kostet Geld…

Newsletter für Gewerbekunden 06/2016

Newsletter für Gewerbekunden 04/2016

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • …und dann ist der über Jahre treue Kunde in der Insolvenz… Warenkreditversicherung
  • Ihre Mitarbeiter nutzen private Pkws? Dienstreisekaskoversicherung

Newsletter Gewerbekunden 04/2016

Newsletter für Privatkunden 03/2016

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • Was, wenn „der vierte Erwerbstätige“ dann doch Sie selbst sind…?
  • Obliegenheitsverletzung vermeiden – von Leerstand und Flüchtlingen…

Newsletter für Privatkunden 03/2016

Newsletter für Privatkunden 01/2016

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • Summ, summ, summ – Quadkopter flieg herum…
  • Wenn Vermieter für die von Ihren Mietern verursachten Schäden haften müssen…

Newsletter für Privatkunden 01/2016

Newsletter für Gewerbekunden 02/2016

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • .. und plötzlich klingelt der Staatsanwalt. Wie Sie eine Rechtsschutzversicherung schützt.
  • Gehaltsumwandlung, Tantiemenumwandlung, Basisrente. Schön viel Steuer zahlen? Lieber nicht!

Newsletter für Gewerbetreibende 02.2016

Newsletter für Gewerbekunden 08/2015

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • Rechtsschutzversicherung  -so schnell ermittelt der Staatsanwalt
  • Betriebshaftpflicht – Kennt Ihr Versicherer Ihren Job?
  • Informationen zu Auszubildenden

Newsletter für Gewerbetreibende 08.2015

Newsletter für Privatkunden 07/2015

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • Auslandsreiseversicherungen
  • Vorsorge ohne Gesundheitsfragen?

Newsletter für für Privatkunden Ausgabe 07 aus 2015

Newsletter für Gewerbekunden 06/2015

Die Themen dieser Ausgabe sind

  • Wetterrisikoversicherung
  • Erfüllungsschäden in der gewerblichen Montage
  • Eigenschadenversicherung
  • Elektronik und Werkverkehrsversicherung

Newsletter für Gewerbekunden Ausgabe 06 aus 2015